Die Deutschen lieben ihr Smartphone. Sie geben viel Geld für Anwendungen, die sogenannten Apps aus, um ihr Smartphone aufzuwerten und zu individualisieren. Wie eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) jetzt herausgefunden hat, bleiben viele Smartphone-Nutzer ihrem Smartphone-System über mehrere Gerätegenerationen hinweg treu.

Die GfK hat insgesamt über 4.000 Personen aus zahlreichen Ländern der Erde nach der Markentreue und dem Nutzungserlebnis befragt.
Weiterlesen

Wer sich ein Smartphone kauft, der wird vermutlich darüber nachdenken, ob er diese oder jene Funktion tatsächlich braucht. Nicht alles, was ein Smartphone kann, benötigt man als Anwender. Daher stellt sich die Frage, was ein gutes Smartphone können muss und worauf kann man getrost verzichten? Dieser Frage wird in diesem Artikel nachgegangen.
Weiterlesen

Auf dem Computer sind Virenscanner längst nicht mehr wegzudenken und gehören wie selbstverständlich zur Standardausstattung jedes Systems. Deutlich sorgloser als mit ihrem Rechner gehen viele Benutzer mit ihren Handys ins Internet.

Immer mehr Hacker nutzen diese Tatsache aus, und verbreiten Schadprogramme, die speziell auf die Betriebssysteme von Handys zugeschnitten sind. Laut einer Statistik des Sicherheitsexperten Kaspersky hat sich die Zahl der Schadprogramme für Handys vom ersten zum zweiten Quartal 2011 verdreifacht: von 50 auf 150.
Weiterlesen